Herzlich willkommen auf der Internetseite des TV Alsfeld 1849 e.V.

Besuchen sie unsere Abteilungen.

Liebe TVA Sportlerinnen und –sportler,
nach Beschlussfassung der Hessischen Landesregierung, ist der Vereinssport in Hessen wieder eingeschränkt möglich.
Die Ausbreitung des Coronavirus COVID-19 in Deutschland hat sich in den vergangenen Tagen zwar verlangsamt, ein Ende der Gefahr ist aber noch lange nicht in Sicht. Es liegt in unser aller Interesse, die Wiederaufnahme unserer vielfältigen Sport- und Gesundheits­angebote so zu gestalten, dass das Ansteckungsrisiko bestmöglich reduziert wird.
Dazu sind zuallererst die Vorgaben der Landesregierung umzusetzen!
Der Trainingsbetrieb ist gestattet, wenn
  1. er kontaktfrei ausgeübt wird,
  2. ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen gewährleistet ist,
  3. Hygiene und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, durchgeführt werden,
  4. Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume sowie die Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, geschlossen bleiben,
  5. der Zutritt zur Sportstätte unter Vermeidung von Warteschlangen erfolgt und
  6. Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert Koch-Institutes keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt werden.
Die Verantwortung für die Einhaltung der Maßnahmen obliegt dem jeweiligen Verein. Eine Überprüfung durch die zuständigen Behörden kann jederzeit erfolgen. Die Kontrollen erfolgen engmaschig und eventuelles Fehlverhalten kann zur Anzeige gebracht werden. Die jeweilige Gesundheitsbehörde vor Ort hat jederzeit das Recht, die Einhaltung der Bedingungen zu überprüfen.
Darüber hinaus orientieren wir uns an den vom DOSB aufgestellten und auch vom Landessportbund Hessen empfohlenen Leitplanken zur Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sporttreibens, ergänzt durch die sportartspezifischen Übergangs- und Hygieneregeln der Spitzenverbände.
Für den Sportbetrieb außerhalb unserer vereinseigenen Halle (dies betrifft die Großsporthalle, die Sporthalle der ASS in der Schillerstraße, sowie die HTV-Halle) müssen wir die Vorgaben der jeweiligen Betreiber berücksichtigen.
Wir alle gemeinsam sind dafür verantwortlich unter diesen besonderen Bedingungen in Zukunft wieder unsere sportliche Leidenschaft ausüben zu können.
Wir wünschen allen einen guten und erfolgreichen Start in
die „Nach-Shut-Down-Zeit“.
Bleibt weiterhin gesund und zuversichtlich.
Euer TVA-Vorstand
Wir planen alle notwendigen Voraussetzungen zu erfüllen und mit dem Vereinssport „Outdoor“ am 15. Mai zu starten.
Die vereinseigene Halle wollen wir in der Woche ab dem 18. Mai wieder nutzen.
Über aktuelle Änderungen werden wir über die Homepage informieren.

handball fechten tanzenbasketball
 turnen gesundrehasportvolleyball

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.